Mein(e) Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Franz-Xaver Baier

Prof. Dr. Franz-Xaver Baier
Fakultaet 01
Raum: F 215
Adresse: 80333 München, Karlstr. 6


Fakultät 01
Tel.: 089 1265-2601
Fax: 089 1265-2630

Fachgebiete / Schwerpunkte

Darstellen, Gestalten


Publikationen

Erected Space (PDF1889kB)
Real Life - Ästhetik der Lebensort


2008


  • Lebensraum als Material der Kunst, in: Kunsträume Stadträume, Nürnberg 2008
  • Der gelebte Raum, in: Michael Sailstorfer, Reaktor, Berlin/New York 2008
  • Mining the Multiply Folded Mountain, in: Thyssen – Bornemisza Art Contemporary (Hrsg.) Other than Yourself, An Investigation between Inner and Outer Space, Köln 2008


2007


  • Die Welt ist nicht genug/Welträume als Material der Kunst, in: Katalog zu „The Intricate Journey / Berlin – Columbia – Berlin“, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin 2007
  • Im Cockpit der Wahrnehmung/Über das Glück persönlicher Welträume, Interview mit der Berliner Gazette, Berlin 2007
  • Der wahrgenommene Raum: Raumwahrnehmung ist Wahrnehmung mit der ganzen Existenz, in: Katalog zur Ausstellung „Weiße Folter“ von Gregor Schneider, K21 Kunstsammlung Nordrhein – Westfalen Düsseldorf 2007, Köln 2007


2006


  • ungewohnt, (zur Umsiedlung ganzer Dörfer im Ruhrgebiet wegen Garzweiler II) in: Katalog zur Fotoausstellung Natalie Czech, Kunsthalle Darmstadt, Frankfurt 2006


2005


  • Berg – Werk/mehrfach gefaltet, Katalogbeitrag für: 51. Kunst -Biennale Venedig 2005, Das letzte Land (Hans Schabus), Österreichischer Pavillon, Wien 2005


2004


  • Holy days, heilige Garagen und „...nichts von heilig“/Über die Herz-Jesu-Kirche in München, in: Der Architekt 1-2, Bonn 2004, S.34-37
  • Entropische Kunst, in: Entropie/über das Verschwinden des Werkes (Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im AR/GE KUNST Museum Bozen), Revolver, Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt 2004
  • Schönheit, in: von a-z, 26 Essays zu Grundbegriffen der Architektur, Hohmann/Rettich (Hrsg.), Köln 2004


2003


  • "Wer aber will sagen, was Schönheit sei?", Dialog in: Der Architekt 1-2, Bonn 2003
  • Abheben Leichterwerden Hellerwerden, in: build, Das Architektenmagazin, 03/04 2003, Wuppertal 2003, S.16-19
  • Zivile Operationen, in: Walter Niedermayr, Civil Operations, Kunsthalle Wien 2003, S.148-151
  • Das Medium ist die Architektur, in: DAM (Deutsches Architektur Museum), Architektur und Wahrnehmung, (Hrsg. Ingeborg Flagge), Darmstadt 2003, S.28-34
  • Lively Co-Incidence – Lebendiges Zusammentreffen, in: The Vital Coincidence, London 2003
  • Stadt, Gebüsch, Geröll/Exkursion ins Abseits, in:, Dagmar Varady, wolken wasser wege, Nürnberg 2003


2002


  • Leben im Intermediären Raum, in: Der Larsen Effekt/Prozeßhafte Resonanzen in der zeitgenössischen Kunst, Ausstellungskatalog zu den gleichnamigen Ausstellungen im O.K. Linz und im Casino Luxembourg 2001/2002, S. 21-42


2001


  • surroundings, in: Studio Gursky, Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung von Matthias Schaller im Goethe-Institut New York, 2001
  • Das Haus der Sinnlichkeit, in: Der Architekt 7, Bonn 2001, S.17-20
  • Wärmesinn und Wärmeorganismus/ Entwurf einer thermischen Ästhetik, in: Feuer (Ergebnisse des internationalen Kongresses der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland), Bonn 2001, S.463-470


2000


  • Der Raum: Zu einer Architektur des gelebten Raumes, 2.Aufl., Köln 2000
  • Der architektonische Raum: Wohnen, Bauen, Räumen, in: Der Architekt 1, Bonn 2000
  • Orbis Terrarum/ "Ein pathetisch planetarisches Gefühl entsteht", in: orbis terrarum - ways of world making, Museum Plantin Moretus, Antwerpen 2000
  • Das Andere der Gestalt, in: Hanno Schimmel (Hrsg.), Gestalt/Erscheinungsformen in Architektur und Kunst, Frankf./M. 2000, S.87-94
  • Stadtakupunktur: Vom Stadtplan zum Stadtgespräch, in: City-Index/Recherchen im urbanen Raum, Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung, Dresden 2000, S.190-194


1999


  • Traumhäuser der Liebe - Die Architekturen der Hypnerotomachia Poliphili, in: Der Architekt, Köln, Juli 1999, S.20-22
  • errected space, in: Kunstforum International, Bd. 143, Köln 1999, S.13-141


1998


  • Bewegung der Sinne, in: Der Sinn der Sinne, Schriftenreihe Forum/Bd.8, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn 1998, S. 510-520
  • Der Duft der Freiheit, Architekturprojekt zum Thema „Wie Architekten die deutsche Politik retten wollen“, in: Die Zeit, Magazin, Hamburg 1998


1997


  • "Hilfe ich bin unscharf", Anmerkungen zu einer medialen Ästhetik, in: Katalog zur Ausstellung "Folie", Köln 1997


1996


  • Pulp - city: Projektile im Gewebe der Stadt, in: Dagmar Varady – Prinich (Hrsg.) Orte, Halle 1996
  • Raum: Prolegomena zu einer Architektur des gelebten Raumes, Köln 1996


1995


  • Vögel, Kirschen und Beton/Architektur und gelebter Raum, in: deutsche bauzeitung 5/94, Stuttgart 1994


1993


  • Der lebendige Raum, Künstlerbuch, Akademie Schloß Solitude Stuttgart 1993
  • Raum lebt - wer wogt gewinnt, Katalogbeitrag für die Ausstellung Video: Denk Raum Architektur, Museum für Gestaltung Zürich 1993


1990


  • Phänomenologie des lebendigen Raumes, Stuttgart 1990
  • Architektur als Pornographie/Überlegungen zu einer Architektur des Innen, in: DAIDALOS 36, Berlin 1990
  • hortus humus humanum, Architekturprojekt, in: deutsche bauzeitung 7/90, Stuttgart 1990


1989


  • Die Wand, Katalogbeitrag für die Ausstellung Licht-Bild-Raum, Württembergischer Kunstverein Stuttgart 1989
  • The threshold house (Schwellenhaus), Architekturprojekt, in: utopica April/89, Venedig 1989


Kontakt


E-Mail:
Homepage: www.berlinlueften.de


Sprechstunde

nach Absprache per E-Mail
Raum 215