Institute | Konstruktion + Technik | Profil

Das Institut ist innerhalb der Architekturausbildung verantwortlich für die Lehre der Baukonstruktion, Tragwerksplanung, des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens sowie der Projektorganisation. Die dabei vermittelten Fachkenntnisse sind konstituierender Bestandteil jeder Architektur. Die Lehrmethode im Bachelorstudiengang besteht aus einer inhaltlich aufeinander abgestimmten Abfolge von Lehrveranstaltungen, die der Grundlagenvermittlung dienen. Die dort erworbenen Kenntnisse werden anschließend am Beispiel konkreter Projekte angewandt und eingeübt. Der konstruktive Entwurf ist immer das Ergebnis dieses Prozesses.
Beginnend mit einem einfachen Holzbau, anhand dessen die Zusammenhänge von Struktur, Form und Fügung studiert werden, folgt anschließend die Beschäftigung mit dem Skelettbau. Der Umgang mit bestehender Substanz, die Bauklimatik mit Bauphysik und Anlagentechnik sowie die Projektorganisation, die wirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Kompetenzen vermittelt, sind die weiteren Semesterschwerpunkte im Verlauf der Lehre des Institutes.
Exkursionen, Baustellenbesuche und Werksbesichtigungen erweitern den Wissenshorizont und sind eine wichtige Rückkopplung für die Studierenden.
Die unterschiedlichen Themen der Projektstudios im Masterstudium verbindet der Anspruch des Institutes an eine ganzheitliche Bearbeitung von architektonischem Konzept, Tragwerk, Energieeffizienz, Ökonomie und Detailbearbeitung. Diesem Anspruch gemäß bietet das Institut im Masterstudiengang ein vielfältiges und spezifiziertes Lehrangebot an. Aufbauend auf dem Grundlagenwissen des ersten Studienabschnittes, bietet es den Studierenden eine wichtige Wissens- und Kompetenzerweiterung, um nach Studienabschluss auf dem weiten Beschäftigungsfeld der Architektur einen Beruf ergreifen zu können.

Institutssprecher: Prof. Martin Zoll

Professuren
Prof. Dr. Natalie Essig: Baukonstruktion und Bauklimatik
Prof. Thomas Hammer: Baukonstruktion und Tragwerkslehre
Prof. Ursula Hartig: : Planen und Bauen im globalen Kontext
Prof. Jörg Henne: Baukonstruktion und Projektorganisation
Prof. Clemens Richarz: Baukonstruktion und Bauklimatik
Prof. Dr. Lars Schiemann: Tragwerksplanung
Prof. Arthur Wolfrum: Entwerfen und Bautechnologie
Prof. Martin Zoll: Entwerfen und Baukonstruktion


Vertiefungsmöglichkeit
Master Architektur / Vertiefung Konstruktion


Link zu Fachgebiet Bauklimatik >


Adresse


Karlstraße 6, 80333 München
Tel.: 089 1265-26 25
E-Mail: architektur@hm.edu